E-BLUS Compatible Set
blank
blank
blank
blank
blank
blank
INFORMACJA I SPECYFIKACJA
DOSTAWA I PŁATNOŚĆ

E-BLUS PRÜFUNG

E-BLUS (Basic Laparoscopic Urological Skills) ist eine standardisierte Prüfung, die von der European Association of Urology (EAU) durchgeführt wird. Ihr Ziel ist, die laparoskopischen Kenntnisse und Fähigkeiten – einschließlich der Hand-Auge-Koordination – zu prüfen.

Die E-BLUS-Prüfung ist Ergebnis der Zusammenarbeit der im Rahmen der EAU wirkender Abteilung ESUT (European Association of Uro-Technology) und dem Catharina-Krankenhaus in Eindhoven. In vielen EU-Ländern ist diese Prüfung obligatorisch – ermöglicht spätere Teilnahme an laparoskopischen Eingriffen.

Verwendung des Satzes der Module in Verbindung mit den Laparo-Trainern wird ordnungsgemäße Vorbereitung auf die Prüfung ermöglichen.

Trainingsmodul E-BLUS Set enthält:

  • 3 Trainingsmodule

– Modell E-BLUS Compatible 1 – Nadelführung

– Modell E-BLUS Compatible 2 – Knoten knüpfen

– Modell E-BLUS Compatible 3 – Bolzentransfer

Die empfohlenen Werkzeuge für diese Übung sind der Zerteiler und der Greifer. Das Modell kann mit einem feuchten, weichen Tuch gewischt werden.

  • Universalhalter
  • 5 x Pad Ausschneiden von Kreisen
  • 2 x zusätzliches austauschbares Modell E-BLUS Compatible 2
  • 2 x chirurgischer Faden

24 Monate Garantie

LAPARO beansprucht keine Rechte an E-BLUS-Produkten oder -Hardware. Die Software oder Hardware wird von E-BLUS nicht unterstützt.

Wir versenden unsere Produkte weltweit, 24 Stunden nach der Bestellung.

Lieferzeit ist vom gewählten Spediteur (DPD, TNT, UPS) und dem Zielland abhängig.

Zahlungsmethoden:

blankblankblankblankblankblank

135,30/brutto
110,00/netto
UROWEB.ORG
Wprowadzenie
Alle zur Prüfung vorbereitende Unterlagen sind online unter: uroweb.org verfügbar. Der erste Schritt besteht in Aneignung theoretischer Themen, was von praktischen Tests, die die erworbenen Fähigkeiten – von grundlegenden Aufgaben bis zu vollständigen Simulationen von Operationen, überprüfen, gefolgt wird.
blank
E-BLUS PRÜFUNG
blank
blank
blank
SET
E-BLUS Compatible Set
1
Modell E-BLUS Compatible 1 – Nadelführung Urologisches Trainingsmodell – Durchziehen der Nadel, entspricht einer der erwähnten Prüfungsaufgaben. Die Nadel wird durch 10 Metallringe, entlang einem fixen Weg, geführt. Wichtig sind die Reihenfolge des Einfädelns, entsprechend der auf der Platte angegebenen Nummerierung und Richtung, sowie die Zeit. Limit für die Ausführung der Aufgabe während der Prüfung beträgt 218 Sekunden. Beim Trainings/der Prüfung muss die Nadel immer in einem Schraubstock gehalten werden. Ziel der Übung ist es, mit beiden Händen gleiche Präzision zu erreichen. Das Modell ermöglicht das Manövrieren der Nadel auf kleinem Raum und in verschiedenen Winkeln, zu lernen. Modell ermöglicht mehrmalige, regelmäßige Trainings, Erwerb der Fertigkeit und Besserung der Ergebnisse.
2
Modell E-BLUS Compatible 2 – Knoten knüpfen Das Modell ist aus einem haltbaren, weichen Material hergestellt, das Gewebe nachahmt. Es ermöglicht das Lernen präzisen Nähens mit Knotenbindung innen und außen. Die Übung besteht in Anlage einer Naht an der mit Punkten markierten Stelle. Ein Knoten soll außerhalb Trainers gebunden und mit einem Knot-Pusher festgezogen werden – beim Nähen mit einem Außenknoten. Beim Nähen im Inneren des Trainers sollte ein Knoten mit geeigneten laparoskopischen Werkzeugen hergestellt werden (Schraubstock und Zerteiler empfohlen). Nach Herstellung der Naht sollte der Schlitz geschlossen sein, der Knoten darf sich nicht lösen. Ein Fehler von 1 mm im Einstich im Vergleich zur Markierung ist zulässig.
3
Modell E-BLUS Compatible 3 – Bolzentransfer Das Modell lernt, Werkzeuge mit gleicher Präzision in beiden Händen zu handhaben. Die Übung besteht in Übertragung aller Elemente. Ein Element soll mit einem Werkzeug angehoben, in das andere Werkzeug übertragen und dann auf einen bestimmten Pfosten gelegt werden. Übertragene Elemente dürfen das Sichtfeld nicht verlassen und nicht fallen gelassen werden. Dank dieser Übung vermeidet man die Möglichkeit der Beschädigung der Organe im menschlichen Körper, wenn das Werkzeug (z.B. mit einer Nadel) aus dem Sichtfeld verschwindet.
PRAKTISCHE PRÜFUNG
Die E-BLUS-Prüfung besteht aus fünf Aufgaben, anhand derer beidhändige Geschicklichkeit, Hand-Auge-Koordination, räumliches Bewusstsein, Nähtechnik sowie Clipp- und Schnittfähigkeit bewertet werden.
blank

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close