Ösophagusatresie – Trainingsmodul
INFORMATIONEN UND SPEZIFIKATIONEN

Das Trainingsmodul zur Ösophagusatresie (Typ C) bietet eine realistische laparoskopische Simulation dieser Erkrankung bei Säuglingen. Es enthält ein Silikonmodell, das die kindliche Luftröhre, den oberen und unteren Ösophagus genau reproduziert und eine simulierte Azygosvene enthält. Das Silikonmaterial imitiert das Bindegewebe, das disseziert werden muss, um Zugang zum Ösophagus und zur Luftröhre zu erhalten. Chirurgen können üben, die abnormale Verbindung (Fistel) zwischen Ösophagus und Luftröhre zu schließen und die oberen und unteren Teile des Ösophagus zusammenzunähen.

Was geübt wird:

  • Ösophagusatresie-Verfahren

Empfohlene Instrumente:

  • Schere 3 mm
  • Dissektor 3 mm
  • Greifer 3 mm
  • Nadelhalter 3 mm

Abmessungen: 10x10x7 cm

Gewicht: 0,4 kg

Garantie: 24 Monate

Hergestellt in der EU

Das Trainingsmodul ist mit Advanced-Trainern kompatibel. Wenn Sie dieses Modul für den Apex Pro Simulator kaufen möchten, kontaktieren Sie uns bitte vor dem Kauf.

Der niedrigste Preis (6 Februar 2024): 460
106
106
DEMO PLANEN